Wir begrüßen Sie rechtherzlich auf der Vereinswebseite des FC Aueta‎l

4. FC Auetal Jugend-Cup 2015 in Bad Gandersheim

Bilder von allen Turnieren online - Jetzt anklicken

Jugend anklicken - runter skrollen und durchklicken

 

G-Jugend Turnier

 

F-Jugend Turnier

 

E-Jugend Turnier

 

D-Jugend Turnier

 

D-Juniorinnen Turnier

 

C-Jugend Turnier

 

 

Über einen kleinen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns sehr freuen!

Jugendabteilung dankt für große Unterstützung beim Cup

Der FC Auetal hat am Wochenende (21/22.02.2015) seinen vierten Auetaler Jugend-Cup

in der Gymnasiumsporthalle Bad Gandersheim ausgetragen.

Der Veranstalter war mit dem Verlauf der sechs Turniere an zwei Tagen sehr zufrieden.

Man hat denn Nachwuchsfußballern hervorragende Wettbewerbe angeboten.

Es gab zahlreiche spannende und umkämpfte Begegnungen.

Aus den Kreisen Hildesheim, Braunschweig, Nordharz, Göttingen/Osterode und Northeim/Einbeck reisten 46 Teams mit insgesamt etwa 500 Spielerinnen und Spielern an.

In diesem Zusammenhang bedankt sich der FC Auetal bei den vielen Helferinnen und Helfern, bei den Eltern der Jugend-Kicker sowie bei den zahlreichen Zuschauern für die großartige Stimmung in der Sporthalle.

Der FC-Dank geht ebenso an die Sponsoren des Turnieres, ohne Sie wäre diese Austragung nicht möglich geworden.

 

Turniersieger:

JSG Markoldendorf/Elfas (G-Jgd.)

JSG Sösetal (F-Jgd.)

RSV Göttingen 05 (E-Jgd.)

JSG Uslar-Solling (D-Jgd.)

JSG Warnetal (D-Juniorinnen)

JSG Gandersheim/Harriehausen (C-Jgd.)

 

Unterstützt haben:

Installateur und Heizungsbaumeister Andreas Kruse, 37589 Kalefeld

Getränkepartner Laue, 37589 Kalefeld

Ottleben Orthopädietechnik, 37589 Kalefeld

Fleischerei Martin Fricke, 37589 Kalefeld

VGH Michael Scho, 37589 Kalefeld

Baugeschäft Wolfram Müller, 37589 Kalefeld  

Der Putzteufel (Kleinecke), 37589 Kalefeld

Dachdecker Hubertus Brähmer, 37589 Kalefeld

Baumeisterreisen, 37589 Kalefeld

SunVital, 37589 Kalefeld

Fachgeschäft für Nahrungsmittel Ferrari, 37589 Willershausen

Von der Straten, 37589 Willershausen

Walter Heinrichs Werbestudio, 37589 Sebexen

Sport Kuck , 37154 Northeim

Naturkost Elkershausen, 37079 Göttingen

BioTropic GmbH, 47167 Duisburg

F1-Junioren jubeln - Platz 1 beim letzten Pflichtturnier

Die F1-Mannschaft des FC Auetal landete am Samstag auf dem 1. Platz beim letzten

Hallenpflichtturnier der Saison 2014/2015 in der Corvi-Halle von Northeim.

Das Team von Dennis Teschner, der seinen 19. Geburtstag an diesem Turniertag feierte,

zeigte eine großartige Teamleistung und überzeugte mit super schönem Kombinationsfußball.

Im ersten Spiel des Turniers musste man gegen den JFV Northeim II antreten.

Dieses endete torlos 0:0 Unentschieden nach 10. Minuten.

Unsere Jungs waren dicht an einem Sieg, die größte Torchance hatte Louis Harnisch

der früh im Spiel leider nur die Querlatte traf. Ein guter Auftritt der gesamten Mannschaft!

Im zweiten Turniermatch stand uns die JSG Altes Amt gegenüber.

In der Abwehr sicher und im Sturm effektiv. So kann man dieses Spiel beschreiben.

Nach einer hervorragenden Vorlage von Leon Kirchner auf Louis Harnisch, erzielte dieser

einen sehenswerten Treffer zum verdienten 1:0 Sieg über die JSG Altes Amt.

Die dritte Turnierbegegnung gegen die starke JFG Weser-Schwülme konnten wir ebenfalls mit 1:0 für uns entscheiden. Eine hochspannende Begegnung entwickelte sich von Beginn an. Den goldenden Treffer des Spiels erzielte Max Kruse.

FC Lindau hieß unser Gegner im letzten Spiel des Turniers.

Hochkonzentriert gingen unsere Blau-Weißen in dieses Spiel hinein.

Einen genauen Torabschlag von Keeper  Jan Schlimme konnte Louis gut kontrollieren

und wenige Meter hinter der Mittelline schloss dieser eiskalt zur frühen 1:0 Führung ab.

Fünf Minuten später erhöhte Max  auf 2:0 nach einer herrlichen Vorlage von Louis!

Nun machte der FC Lindau mehr fürs Spiel, kam allerdings nur selten an

Fynn Bialaschewitz und Jonas Altmann vorbei.

Unser Torwart Jan stürmte dann in den letzten Sekunden noch nach vorne.

Den perfekt getretenen Eckball von Fynn konnte Jan dann nicht im gegnerischen Tor unterbringen, schade. Am Ende landeten wir dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, Spiel & Spaß auf dem 1. Platz mit 10 Punkten und 4:0 Toren.

 

Fazit: Die Mannschaft hat sich für ihre großartige Leistung mit dem 1. Platz belohnt,

jeder Spieler in einer Mannschaft, in einem Team ist Goldwert, das war heute erneut zu sehen. Ob Torwart, Verteidiger, Mittelfeldspieler oder Stürmer alle haben zu diesem Erfolg beigetragen. Die Abwehrspieler um Fynn Bialaschewitz, Jonas Altmann und

Benjamin Scholz waren unglaublich konzentriert und ließen nur wenige Angriffaktionen

der Gegner zu. Diese konnte Jan Schlimme dann souverän parieren.

Im Mittelfeld gaben Leon Kirchner und Max Kruse alles und blühten in ihrem Spiel richtig auf. Jeder für sich auf seine eigene Art und Weise. Stürmer Louis Harnisch erwischte

einen sehr guten Tag und zeigte eine deutliche Leistungssteigerung.

Coach Dennis Teschner war mehr als zufrieden.

 

Es spielten: Jan Schlimme, Fynn Bialaschewitz, Jonas Altmann, Benjamin Scholz,

Leon Kirchner, Max Kruse und Louis Harnisch.

D1 verkauft sich trotz Platz 5 hervorragend bei der Endrunde

Im Finale der Hallenkreismeisterschaft am Sonntag dem 01.03.2015 in Bad Gandersheim präsentierten sich unsere D1-Hallenkicker ausgezeichnet und belegten am Ende in dem sehr starken Teilnehmerfeld Platz fünf.

Von Anfang an wollte man im Gegensatz zu den vorherigen Turnieren etwas defensiver und hinten kompakter spielen, was sich am Ende auch sehr positiv auf unser Spiel auswirkte.

Der erste Gegner, der JFV Northeim 1, kam wie alle anderen Teams auch mit dieser Spielweise überhaupt nicht zurecht, ging jedoch durch ein sehr glücklich erzieltes Tor mit 1:0 in Führung. Kurz darauf erzielte Jakob Mole jedoch den 1:1 Ausgleich und einige gute Chancen wurden vergeben. Zwei Minuten vor dem Abpfiff erzielten die Northeimer nach einer schönen Kombination dann doch noch den glücklichen 2:1 Siegtreffer.

Schade hier wäre ein Unentschieden gerecht gewesen.

In Spiel zwei ging es gegen die starken Weser-Schwülme, nach einer taktisch und kämpferisch eindrucksvollen Leistung rang man den Jungs von der Weser ein hochverdientes 0:0 Unentschieden ab, klasse.

Gegen die wesentlich stärker eingeschätzten Einbecker bestätigten unsere Jungs

ihre Leistung aus dem Vorspiel und holten hier mit einem 0:0 den nächsten Punkt.

Bei etwas mehr Schussglück wäre hier sogar ein Erfolg möglich gewesen.

Keeper Malik Bräuer zeigte in diesen beiden Partien viele sehr gute Paraden und hielt hinten die 0 fest.  Gegen den späteren Turniersieger, die dritte Mannschaft des JFV Northeim, die aktuell alle in der Feldsaison in der C-Jugend spielen, war man dann chancenlos. Trotzdem unsere Jungs auch in diesem Spiel alles gaben und bis zum Umfallen kämpften hieß es am Ende 0:2 nach zwei wunderschön herausgespielten Toren der Kreisstädter. Zum Abschluss wollte man die bisherige sehr gute Leistung noch einmal bestätigen und hatte nach einem frühen Rückstand durch Janik Strohmeyer den verdienten Ausgleich gegen die vierte Mannschaft aus Northeim, die ebenfalls im Feld in der C-Jugend spielen, erzielt. Northeim wankte jetzt und unsere Jungs waren dem Siegtreffer sehr nahe. Kurz vor dem Abpfiff kullerte ein harmloser Ball jedoch leider durch die Beine von Torwart Malik Bräuer zum Siegtreffer des JFV.

 

Fazit: Unsere Spieler zeigten in diesem Finalturnier eine kämpferisch und taktische Superleistung, jeder war für den anderen da, wirklich stark. Mit ein wenig mehr Glück wäre eventuell Platz 3 oder 4 möglich gewesen. So haben die Jungs alle einmal in dieser Finalrunde gestanden und haben den FC Auetal dort würdig vertreten.

 

FC Ergebnisse:

FC Auetal 1 – JFV Northeim 1                         1:2

FC Auetal 1 – JFG Weser-Schwülme 1         0:0

FC Auetal 1 – SVG Einbeck 1                          0:0

FC Auetal 1 – JFV Northeim 3                         0:2

FC Auetal 1 – JFV Northeim 4                         1:2

 

Tabelle:

1. JFV Northeim 3                      13 Punkte  8:2 Tore

2. JFV Northeim 4                      10 Punkte  7:3 Tore

3. JFG Weser-Schwülme 1        9 Punkte  6:3 Tore

4. JFV Northeim 1                        6 Punkte  3:5 Tore

5. FC Auetal 1                               2 Punkte  2:6 Tore

6. SVG  Einbeck 1                        1 Punkt    2:9 Tore

 

 

Es spielten: Malik Bräuer, Jaro Meyer, David Kruse, Tom Reinecke, Timo Porath,

Jakob Mole, Jurian Wobst und Janik Strohmeyer.

 

Torschützen: Jakob Mole und Janik Strohmeyer.

Die neusten Fotogalerien

Der 4. FC Auetal Jugend-Cup 2015

Bilder unter:

4. FC Auetal Jugend-Cup

Der Jugend-Rahmenterminkalender Saison 2014/2015

Alle Veranstaltungen unserer Jugendteams auf einen Blick

04.03.15 Testspiel TUSPO Petershütte II A-Jugend 18:00 Kalefeld
07.03.15 Punktspiel SV Rammelsberg C-Jugend 14:00 Kalefeld
08.03.15 Jugendsitzung Auetal/Altes Amt Jugend 10:30 Kalefeld, TUS
12.03.15 Punktspiel JFV Northeim II C-Jugend 17:00 Northeim
14.03.15 1. Junioren Gande Cuo JSG Gan/Har. G-Jugend 09:00 Bad Gandersheim
14.03.15 Hallenturnier JSG Uslar-Solling F-Jugend 10:00 Uslar
14.03.15 1. Junioren Gande Cup JSG Gan/Har. F-Jugend 12:00 Bad Gandersheim
14.03.15 Punktspiel JSG Sülbeck A-Jugend 14:00 Sebexen
21.03.15 Punktspiel JSG Nörten A-Jugend 14:00 Wolbrechtshausen
21.03.15 Punktspiel JSG Bärenkopf C-Jugend 14:00 Kalefeld
04.04.15 Testspiel JSG Dassel F-Jugend 12:00 Kalefeld
10.04.15 Testspiel JSG Sösetal F-Jugend 17:00 Förste
11.04.15 Punktspiel TUSPO Petershütte C-Jugend 13:30 Petershütte
15.04.15 Pokalspiel JSG Nörten A-Jugend 18:30 Nörten Hardenberg
15.04.15 Pokalspiel JSG Moringen/Fredelsloh B-Jugend 18:30 Echte
18.04.15 Punktspiel JSG Moringen/Fredelsloh F-Jugend 13:00 Moringen
18.04.15 Punktspiel JFV Rhume/Oder C-Jugend 14:00 Kalefeld
18.04.15 Punktspiel SVG Einbeck D1-Jugend 15:00 Sebexen
18.04.15 Punktspiel JSG Nörten B-Jugend 16:00 Bishausen
18.04.15 Punktspiel JSG Hardegsen A-Jugend 16:30 Sebexen
25.04.15 Punktspiel 1. SC Göttingen 05 II C-Jugend 12:00 Göttingen
25.04.15 Punktspiel JSG Uslar-Solling II F-Jugend 13:30 Kalefeld
25.04.15 Punktspiel JFG Weser-Schwülme I D1-Jugend 14:30 Heisebeck
25.04.15 Punktspiel JSG Gandersheim/Harr. A-Jugend 15:00 Harriehausen
25.04.15 Punktspiel JSG Nord-Kicker B-Jugend 17:00 Echte
28.04.15 Punktspiel JSG Altes Amt D1-Jugend 18:00 Sebexen
02.05.15 Punktspiel JSG Markoldendorf/Elfas B-Jugend 17:00 Echte
09.05.15 Punktspiel JFG Weser-Schwülme F-Jugend 13:30 Heisebeck
09.05.15 Punktspiel JSG Wieter B-Jugend 14:00 Bühle
09.05.15 Punktspiel JFV Northeim II D1-Jugend 14:00 Northeim
09.05.15 Punktspiel JSG Moringen/Fredelsloh A-Jugend 16:00 Moringen
12.05.15 Punktspiel JFV Northeim I D1-Jugend 18:00 Sebexen
16.05.15 Punktspiel JSG Plesse C-Jugend 13:00 Kalefeld
16.05.15 Punktspiel JFG Weser-Schwülme A-Jugend 16:30 Sebexen
16.05.15 Punktspiel JSG Moringen/Fredelsloh B-Jugend 17:00 Echte
19.05.15 Punktspiel JSG Ahlsburg D1-Jugend 18:00 Lauenberg
20.05.15 Punktspiel JSG Markoldendorf/Elfas F-Jugend 18:00 Kalefeld
23.05.15 Punktspiel JSG Uslar-Solling C-Jugend 13:00 Uslar
23.05.15 Punktspiel JSG Sülbeck A-Jugend 16:00 Sülbeck
23.05.15 Punktspiel JSG Sülbeck B-Jugend 16:00 Hollenstedt
30.05.15 Punktspiel VFR Osterode C-Jugend 14:00 Kalefeld
30.05.15 Punktspiel JSG Hardegsen I D1-Jugend 15:00 Sebexen
30.05.15 Punktspiel SVG Einbeck II F-Jugend 15:00 Einbeck
30.05.15 Punkspiel JSG Markoldendorf/Elfas A-Jugend 16:30 Sebexen
30.05.15 Punktspiel JSG Gandersheim/Harr. B-Jugend 17:00 Echte
06.06.15 Punktspiel SVG Einbeck 05 C-Jugend 12:00 Einbeck
06.06.15 Punktspiel JSG Gandersheim/Harr. F-Jugend 13:30 Kalefeld
06.06.15 Punktspiel JFG Weser-Schwülme B-Jugend 15:00 Vernawahlshausen
06.06.15 Punktspiel JSG Nörten A-Jugend 16:30 Sebexen
13.06.15 Punktspiel JSG Uslar-Solling I D1-Jugend 11:00 Uslar
13.06.15 Punktspiel JFV Eichsfeld C-Jugend 12:00 Kalefeld
13.06.15 Punktspiel FSG Hils/Selter A-Jugend 16:00 Naensen
13.06.15 Punktspiel FSG Leinetal B-Jugend 17:00 Echte

 

Für Termine aus den Bereichen Herren/Damen klickt auf die entsprechende Team-Seite!

Werbung beim FC Auetal

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren.

Das ist auch beim FC Auetal nicht anders.

Profitieren Sie mit Ihrem Werbebanner auf unserer Partner & Sponsorenseite