4:0 - U19 verliert zum Auftakt in Wolfenbüttel

4:0 - U19 verliert zum Auftakt in Wolfenbüttel

U19 26.08.2019

Individuelle Fehler und mangelhafte Chancenverwertung leiten Auftaktniederlage ein

4:0 heißt es nach 90 Minuten beim Bezirksliga-Saisonauftakt unserer U19. Am Ende gewinnt der MTV Wolfenbüttel verdient, jedoch fällt das Ergebnis 2,3 Tore zu hoch aus. Unsere Elf belohnt sich nicht für engagierte Leistung.

Die Elf von Trainer Kay Kampen und Co-Trainer Jan Torben Reimann startete auf exzellentem Rasen und hochsommerlichen Temperaturen gut und hellwach in die Partie gegen den MTV II. Hochkarätigste Torchancen wurden jedoch - teilweise klägich - vergeben. In der 27. Minute war es dann der überrgande MTVer Paul Joppich, der das 1:0 erzielen konnte. 

Unsere Elf lies sich nach dem Rückstand nicht unterkriegen und erspielte sich weitere Torchancen, welche jedoch nicht in Tore umgemünzt werden konnten. 

Chancenverwertung und eigene Fehler werden eiskalt bestraft 

Besonders naiv stellte sich unsere Mannschaft dann in der 45. Spielminute nach eigenem Eckball an. Eiskalt konterte der MTV eine schwach getretene Ecke. Plötzlich standen vier Wolfenbüttler frei vor unserer Nummer 2 Hannes Müller. 2:0. Halbzeitpfiff.

Nach einer taktischen Umstellung und einer noch offensiveren Herangehensweise legte unsere Elf nun noch einmal alles in eine Wagschale. Man versuchte alles, erspielte sich weiterhin viele Torchancen. Durch die offensivere Herangehensweise hinterlies man defensiv jedoch auch Räume, welche der MTV eiskalt ausnutzen konnte. Zweimal konnte Paul Joppich (63.', 80.') Auetaler unkonzentriertheiten noch ausnutzen, weshalb am Ende eine bittere 4:0 - Niederlage zu Buche steht. 

Unsere Mannschaft war die spielerisch überlegendere Mannschaft, man erspielte sich ein klares Chancenplus. Eine alte Fußballweisheit besagt jedoch: "Machst du vorne die Tore nicht, wirst du hinten immer bestraft!" Und so war es auch am vergangenen Samstag.

MTV Wolfenbüttel 2

4 : 0

JSG Aue/Leine

Samstag, 24. August 2019 · 16:00 Uhr

Bezirksliga Braunschweig Süd · 01. Spieltag

Schiedsrichter: Johanna-Marie Bauer Zuschauer: 35

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.